Jörg Immendorff

Jörg Immendorff (* 14. Juni 1945 in Bleckede; † 28. Mai 2007 in Düsseldorf) war ein deutscher Künstler (Malerei, Bildhauerei, Grafik und Aktionskunst) und Kunstprofessor. Immendorff wurde seit Beginn der 1980er Jahre zu einem der bekanntesten deutschen Künstler der Gegenwart.

 

1964 wurde er in die Klasse von Joseph Beuys aufgenommen. 1998 erhielt er den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland. Immendorff lebte und arbeitete in Düsseldorf, Hamburg und Frankfurt/Main.

Viele Grafiken von Jörg Immendorff thematisieren seinen engen Bezug zu der Düsseldorfer Altstadt.

Grafiken von Jörg Immendorff:

Die Kunstwerke von Jörg Immendorff stammen aus Galerien und Privatsammlungen.